Jede Begegnung ist die richtige – Wie sich die Seele ihren Weg der Heilung sucht

Jede Begegnung hat einen Sinn. Deshalb können wir uns  beruhigt zurücklehnen und dem Leben vertrauen. Leicht gesagt, bei so vielen zwischenmenschlichen Konflikten, die uns immer wieder begegnen. Dass es doch möglich ist, zeigt uns das Bestreben unserer Seele. von Linda Lorenz Ärgerlich! Schon wieder … | mehr

Wenn sich die Seele jüdisch fühlt

Seelen können sich an verschiedensten Orten zu Hause fühlen: In einem anderen Geschlecht, einem bestimmten Land, einer Kultur oder einem anderen Menschen. Dabei kommt es weniger auf die Erfüllung als mehr auf die stille Gewissheit an, die uns durch den Alltag trägt. von Linda … | mehr

Die Weltenseele – Tor zur Verbundenheit

Die Verbindung zwischen der Seele des Menschen und der Seele des Kosmos nennt man “Weltenseele”. Diese Verbindung führt uns zu Schätzen, die zu erfahren wir nie für möglich gehalten haben. Doch am Anfang steht eine Reise mit oft überraschendem Ausgang. von Linda Lorenz „Die … | mehr

Seelensucher statt Generation Y – Von der Kunst den richtigen Weg einzuschlagen

Die “Generation Y” gilt als ahnungslos und anspruchsvoll. Gleichzeitig setzt sie Impulse für eine neue Arbeits- und Lebensform. Doch hinter dem medial geprägten Begriff der “Generation Y” steckt einiges mehr: der Weg unserer Seele. von Linda Lorenz Am Fenster der Eisenbahn ziehen schneebeladene Felder … | mehr

Wer bin ich? Die Seele als Phänomen, wissenschaftlich, praktisch und fiktiv

Ein Grund, dass das Konzept Seele nicht aus unseren Kulturen verschwindet, ist sicherlich, dass wir merken, wie unsere psychische, geistige und auch körperliche Gesundheit verfällt, wenn wir die Seele nicht pflegen. Selbst wenn es sich nur um einen Begriff handelt, einen Teil unserer Psyche, der mit dem Tod aufhört zu existieren, so ist die Seele doch wichtig für uns. Sie schafft Ausgleich zu Zwang und Angst und rechtfertigt Freizeit, Genuss und Muße. | mehr

EnglishGerman